Einträge von

Feuerverzinken

Feuerverzinken ist der beste und über viele Jahre beständige Korrosionsschutz, der ohne zusätzliche Wartungs- und Instandstellungsarbeiten auskommt. Beim Feuerverzinken werden die Konstruktionsteile aus Eisen oder Stahl in einem Zinkschmelzbad behandelt.

Staubstrahlen und beschichten

Eine noch dauerhaftere Schutzwirkung gegen Korrosion als das Feuerverzinken ermöglicht das nachträgliche Beschichten mit Farbe. Um einen optimalen Haftgrund zu erzielen, werden die Stahlkonstruktionen vorgängig feinsandgestrahlt. Dabei wird die feuerverzinkte Oberfläche der Metallteile aufgeraut und optimal für die nachträgliche Weiterbearbeitung vorbereitet. Durch Nasslackierung oder Pulverbeschichtung werden die Teile mit Farbe veredelt.

Edelstahlbeizen und -passivieren

Ziel des Edelstahl­beizens ist, Oxidschichten, die den Edelstahl angreifen könnten und zu unerwünschten Korrosions­schäden führen würden, zu entfernen. Durch das Beizen werden alle Verunreinigungen von der Edelstahloberfläche entfernt. Nur auf einer metallisch reinen Oberfläche kann sich die schützende Passivierschicht ausbilden. Dies wird durch den Einsatz von Passivierungs­chemikalien erreicht. Wir bearbeiten Kleinteile und Konstruktionen bis zu […]

Transport Touren

Mit unserer firmeneigenen LKW-Flotte holen wir das Material bei den Kunden ab und bringen es nach erfolgter Veredelung wieder zurück. Region: wird gefahren am: Aargau Dienstag, Donnerstag Appenzell Montag, Mittwoch Basel Montag, Donnerstag Bern Mittwoch Konstanz (D) Mittwoch Säckingen (D) Montag, Donnerstag Luzern Montag, Mittwoch Rheintal Montag, Mittwoch Ricken / ­Glarnerland Montag, Donnerstag Schaffhausen Mittwoch, Freitag St. Gallen Dienstag, Donnerstag […]